Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns

Wir beantworten Ihre Fragen
Frontkehrmaschinen

SK

Details

  • Frontanbau mit Schnellwechsel-

    Kuppeldreieck Kat. 0, 1N od. 1,
    oder mit Schnellwechselplatte

  • Hydro-Antrieb od. Zapfwellen-

    antrieb 1000 / 2000 U/min

  • Kraftbedarf: ab 14 Ltr. bei 120 bar

    oder ab 18 PS

  • Kehrbreiten: 1,1 / 1,3 / 1,45 m
  • freikehrend oder mit Kehrgutbehälter
  • mechanische oder hydraulische

    Seitenverstellung

     

Der klassische Allrounder überzeugt durch ein Spuer Kehrergebnis:

Mit einer 40cm Kehrwalze - wahlweise als Schmutzkehrwalze oder Schneekehrwalze, Bürsteneinstellung durch Spindeln, kurzer Anbau, masives, robustes Gehäuse, seitlich geschlossene Wände damit kein Kehrgut verloren geht, beidseitig gelagerte Walze, mechanischer, seitlicher Niveauausgleich.

Optionales Zubehör:
Spritztuch, Kehrgutsammelbehälter, Seitenbesen rechts mit Poly- oder Stahlmischbesatz, hydraulische Seitenverstellung / Behälteröffnung, 200 Ltr. Wassertank für 3-Pkt. Heckanbau mit Sprüh-einrichtung auf der Kehrmaschine, zusätzliches mittleres Stützrad zum Gehsteigkehren

Weitere Produktinformationen